Art.Work.Space.

Kunstvermittlung

 
   

Ein elementarer Bestandteil der Arbeit im Künstlerhaus ist es, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einen Einstieg in das weite Feld der Kunst zu ermöglichen. Die Zusammenarbeit mit u.a. Schulen und Kindergärten in Form von Führungen, gemeinsamen Ausstellungen und kontinuierlichem Gedankenaustausch ist seit der Eröffnung programmatisches Standbein. Projektwochen öffnen das Haus als Erlebnis- und Lernort. Workshops, Dialogführungen und Künstlergespräche sind nur ein Teil des Angebots im Bereich Kunstvermittlung. Sprechen Sie uns an!

Infos und Anmeldung unter
Telefon 08342/91 83 37


Preise

Gruppenführung (einstündig mit Voranmeldung): 60 Euro

Preis zuzüglich der Eintrittskarte.
Montags ist die Ausstellung geschlossen.

Zusätzlich bieten wir individuelle Führungen für Schulen, Unternehmen und Betriebe an.
Bitte kontaktieren Sie uns frühzeitig, damit wir auf Ihre Wünsche eingehen können.
Pro Führung maximal 20 Teilnehmer/innen.

Anmeldung unter Telefon 0 83 42 / 91 83 37 oder



Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten bei regulärem Ausstellungsbetrieb:
Dienstag bis Freitag 15 - 18 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage 14 - 18 Uhr

Bitte beachten Sie, dass Abweichungen bei den Öffnungszeiten im Rahmen der Sonderausstellungen möglich sind!

Öffentliche Führungen und Werkstatt-Termine für Kinder und Jugendliche zu festgelegten Terminen pro Ausstellung, weitere Termine für Gruppen, Kindergärten und Schulen nach telefonischer Absprache.


Bilder

Das Museum bleibt bis Ende November 2020 geschlossen!
wir müssen Ihnen mitteilen, dass das Künstlerhaus Marktoberdorf nach den Empfehlungen zur Eindämmung des Corona-Virus bis Ende November 2020 geschlossen bleibt. Somit sind auch alle Veranstaltungen in diesem Zeitraum abgesagt. mehr...

13.12.2020 Sonntagsführung mir der Kunsthistorikerin Urte Ehlers
Führung durch die Ausstellung Beginn um 15 Uhr. Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten. Nur mit vorheriger Kartenreservierung. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! mehr...

AUSSCHREIBUNG FÜR DEN FÖRDERPREIS DER ANTONIA UND HERMANN GÖTZ-STIFTUNG 2021
Die Antonia und Hermann Götz-Stiftung schreibt zum Gedenken an den Kunstmaler Hermann Götz einen Kunstpreis für Objekte der Malerei, Grafik und Plastik aus. Der 1. Preis beträgt 5.000 Euro der 2. Preis beträgt 2.000 Euro Ziel des Preises ist es, ausgewählte junge Künstler*innen zu fördern und die Öffentlichkeit so über das aktuelle Kunstschaffen zu informieren. Einreichung der Kunstwerke: Mi, 9. Juni. und Do, 10. Juni 2021 Ausstellung: 3. Juli – 12. September 2021 mehr...