28.10.2017

Schall und Nachhall

 
   
Artikel der Allgäuer Zeitung vom 28.10.2017
Ostallgäuer Kunstausstellung Geheimnisvolle und handwerklich gediegene Arbeiten sind in Marktoberdorf ausgezeichnet worden. Insgesamt hängen und stehen 62 Arbeiten im Künstlerhaus

Downloads:
Artikel der Allgäuer Zeitung vom 28.10.2017

Bilder

Das Museum ist aktuell wegen Ausstellungsaufbau geschlossen!
Am Samsatg, den 14. Mai 2021 öffnen wir unsere Pforten wieder mit der Ausstellung "ABGEFAHREN - das Auto in der Kunst" mehr...

AUSSCHREIBUNG FÜR DEN FÖRDERPREIS DER ANTONIA UND HERMANN GÖTZ-STIFTUNG 2022
Die Antonia und Hermann Götz-Stiftung schreibt zum Gedenken an den Kunstmaler Hermann Götz einen Kunstpreis für Objekte der Malerei, Grafik und Plastik aus. Der 1. Preis beträgt 5.000 Euro der 2. Preis beträgt 2.000 Euro Ziel des Preises ist es, ausgewählte junge Künstler*innen zu fördern und die Öffentlichkeit so über das aktuelle Kunstschaffen zu informieren. mehr...