Stiftung

Stiftungszweck

 
   

Die Kunst- und Kulturstiftung Dr. Geiger-Haus ist eine rechtsfähige öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Marktoberdorf. Sie dient der Förderung zeitgenössischer schwäbischer Kunst und Kultur. Der Stiftungszweck wird durch die folgenden Maßnahmen verwirklicht:

  • Kontinuierliche Ausstellungstätigkeit, unter anderem in Zusammenarbeit mit der Stadt Marktoberdorf oder auch durch Unterstützung des Kunstvereins Marktoberdorf e.V. oder Fördervereins Kunst- und Kulturstiftung Dr. Geiger-Haus e.V.
  • Sammeln und Bewahren von zeitgenössischen Kunstwerken auf dem Gebiet der Malerei, Grafik und Plastik.
  • Verwaltung und Betreuung des Kunstvermögens der Antonia und Hermann Götz-Stiftung.

 

Die Kunst- und Kulturstiftung Dr. Geiger-Haus verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.


18.07.2018 Lesung | Künstlerführung „Das Paradies ist nebenan“
Wir laden Sie herzlich ein, die Kunsthistorikerin Selima Niggl liest aus Texten von Heiko Herrmann. Im Anschluss führen Selima Niggl und Maya Heckelmann durch die Ausstellung Heiko Herrmann – „Verzurrte Welt.“ mehr...

22.07.2018 Kunst | Kaffee | Kuchen | Sonntagsführung
Wir laden Sie herzlich ein, an einer 45-minütigen Führung durch die aktuelle Ausstellung teilzunehmen und anschließend bei Kaffee und Kuchen die besondere Atmosphäre im Künstlerhaus zu genießen | Termin: So, 22.07.2018 | Beginn um 15 Uhr | Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung erwünscht mehr...

09.09.2018 Architekturführung
Wir laden Sie herzlich ein, Ralf Baur führt durch die Architektur des Künstlerhauses | Termin: 09.09.2018 | Beginn um 15 Uhr | Kosten: 5 Euro inkl. Führung mehr...